Der Frühjahrscheck fürs Bike

Langsam, aber sicher wird es Frühling. Die Tage werden wieder länger, die Temperaturen steigen und an guten Tag hört man morgens schon die Vögel zwitschern. Wenn sich jetzt die Sonne blicken lässt, ist das Wetter perfekt für die erste Radtour des Jahres. Diesen perfekten ersten Frühlingstag solltest du nicht verpassen, nur weil dein Bike noch eingestaubt und mit zu wenig Luft auf den Reifen in der Garage oder im Schuppen steht.

Es wird Zeit, dein Bike aus dem Winterschlaf zu wecken und den Frühjahrscheck durchzuführen. Wir erklären dir, worauf du achten musst. Los geht’s.